HOME ALLGEMEINES LEISTUNGEN PRODUKTE KONTAKT
 
Mechatronische Schließzylinder
Unabhängig von der Bauform zeichnen sich alle mechatronischen Systeme gegenüber mechanischen Lösungen durch hohe Flexibilität aus


Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gern! Mit Sicherheit!
Telefon: 0800 0 600 900 (gebührenfrei) oder 02104 - 75051


Durch den Einsatz hochwertiger Produkte der Mechatronik (Mechanik + Elektronik) lässt sich heute eine hohe Gebäudeabsicherung erreichen und die Zutrittsregelung automatisieren. Im Gegensatz zu mechanischen Anlagen prüfen die mechatronischen Schließsysteme die Schließberechtigung nicht nur über den mechanischen Schlüssel, sondern zusätzlich oder auch ausschließlich über einen elektronischen Identifikationsmedium (RFID-Chip-Schlüssel, Chip-Karte, RFID-Trandsponder).
Einsatzbereiche - flexibel und anpassungsfähig
Jede Immobilie hat seine besonderen Anforderungen an das Schließsystem: Ob Klinikgebäude, Universität, Wohnimmobilie, Bürokomplex, Industriegebäude oder das private Eigenheim. Wichtig ist, dass alle am Objekt beteiligten Personen ein System finden, welches ihnen einen reibungslosen Ablauf der Schließvorgänge ermöglicht und zudem die Sicherheit des Objektes gewährleistet. Schön, wenn es für jeden Anspruch und jede Anforderung das passende System gibt. Bemerkenswert, wenn die Produkte so aufeinander abgestimmt sind, dass eine spätere Erweiterung des Systems jederzeit möglich ist. Selbst dann, wenn der erste Schritt zunächst mit einer Einzellösung beginnt.
Zutrittsregelung und mechanische Sicherungstechnik
Mechatronische Schließsysteme schließen die Lücke zwischen mechanischen Schließanlagen und elektronischen Zutrittskontrollanlagen. Im Gegensatz zu mechanischen Anlagen prüfen sie die Schließberechtigung nicht nur über den mechanischen Schlüssel, sondern zusätzlich oder ausschließlich über ein elektronisches Identifikationsmedium (RFID-Chip-Schlüssel, Chip-Karte, RFID-Trandsponder). Als Verriegelungselement dient dabei, wie beim mechanischen System, das Standard DIN-Einsteckschloss. Damit schlagen mechantroische Schließsysteme die Brücke zwischen mechanischen Schließzylindern und den elektronischen Zutrittsterminals.

Vorteile eines mechatronischen Systems
  • Bei Verlust des Identifikationsmedium (Schlüssel, Transponder, Ausweiskarte etc.) ist ein elektrisches Sperren möglich, ohne den Zylinder bzw. Beschlag zu wechseln oder zu demontieren. Je nach System werden die ID-Mittel zentral oder dezentral gesperrt. Daher müssen keine Teile der Schließanlage ausgetauscht werden.
  • Die Veränderung von Schließberechtigungen ist über eine einfache Programmierung der Zylinder ohen Demontage möglich und kostet daher deutlich weniger als eine Änderung in einem mechanischem System.
  • Eine Erweiterung der Anlage ist innerhalb der Systemgrenzen problemlos möglich.
  • Schlüssel können meist uncodiert bevorratet werden. Das Codieren von Ersatzschlüsseln kann der Betreiber selbst durchführen, daher entfallen Beschaffungszeiten und logistischer Aufwand.
  • Mechatronische Systeme können je nach System Schließereignisse protokollieren, dieses bedeutet, dass festgestellt werden kann, wer wann geschlossen hat bzw. unberechtigt schließen wollte.
  • Sie schränken die Zutrittsberechtigung auf bestimmte Uhrzeiten an vorgegebenen Tagen ein, wenn eine Zeitfunktion integriert ist.
Zusammenfassung
Mechatronische Schließsysteme stellen einen wichtigen Baustein in der Schließtechnik dar, der funktional zwischen mechanischen Schließanlagen ung Zutrittkontrollanlagen liegt. Die technische Umsetzung der Systeme ist stark herstellerabhängig. Bei der Auswahl achten wir deshalb genau darauf, welches System Ihre individuellen Anforderungen am besten abdeckt. Da es sich um komplexe elektronische Systeme mit einer EDV-Umgebung handelt, ist eine umfängliche Sicherheitsberatung genau so wichtig wie die fachgerechte Installation aller Systemkomponenten (Schließsystem und Software) und die intensive Schulung des Betreibers.
Wir sind für Sie da! Mit Sicherheit!
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
Betreff:
Name:
Telefon:
Email:
Anfrage:
 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
Datenschutzbelehrung:
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den Button "absenden" übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.